Bürgerinformationssystem

Auszug - Mitteilungen des Ortsvorstehers  

 
 
öffentliche Sitzung des Ortsbeirats Heimbach-Weis
TOP: Ö 6
Gremium: Ortsbeirat Heimbach-Weis Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 11.03.2020 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 20:40 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Gasthaus Siebenschläfer
Ort: Hauptstraße 8, 56566 Neuwied
 
Wortprotokoll
Beschluss

Wortprotokoll:

      Der Vorsitzende berichtet, dass die seit Jahren angestrebte Erweiterung der Tempo-30-Zone in der „Hauptstraße/Sayner Straße“ nunmehr umgesetzt und bis hinter den Fußgängerüberweg an der Maria-Goretti-Schule fortgeführt wurde.

Der Ortsbeirat bittet um Anbringung der Tempoanzeigetafeln in der erweiterten Tempo-30-Zone.

 

      Ortsvorsteher Blank schildert, dass sich die Bestellung der in der Sitzung des Ortsbeirates vom 23.10.2019 beschlossenen Anschaffung zweier Blumenkübel für die „Hauptstraße“ verzögert hat. Er ist zuversichtlich, dass diese bis Ostern aufgestellt sind.

 

      Der Vorsitzende teilt mit, dass sich die Parksituation in der „Schönfeldstraße“ verbessert hat. Aktuell ist dort ein eingeschränktes Halteverbot eingerichtet.

 

      Ortsvorsteher Blank informiert, dass die Postfiliale am „Weiser Bach 3“ zum 26.03.2020 geschlossen wird. Stattdessen öffnet am 27.03.2020 eine neue Filiale im Garten- und Freizeit-Center „Sayner Straße 56“.

 

      Der Vorsitzende berichtet, dass die Möglichkeit zur Beteiligung und Unterstützung des Ortsbeirates einer Crowdfunding-Initiative zu Zwecken der Aufforstung im Heimbach-Weiser Wald von der Stadtverwaltung geprüft wird.

 

Beschluss: