Bürgerinformationssystem

Auszug - Mitteilungen / Verschiedenes   

 
 
öffentliche Sitzung des Ortsbeirats Altwied
TOP: Ö 5
Gremium: Ortsbeirat Altwied Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 13.02.2020 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 20:15 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Bürgerhaus Altwied
Ort: Im Wiedtal 69, 56567 Neuwied
 
Wortprotokoll
Beschluss

Wortprotokoll:

Das Ortsbeiratsmitglied Herbst macht auf den Bewuchs der Steinbrücke im Pfeilerbereich aufmerksam. Durch die Wurzelbildung könnte die Bausubstanz beschädigt werden.

Der Ortsbeirat bittet die Servicebetriebe Neuwied AöR (SBN) um entsprechendes Tätigwerden.

 

Die Ortsbeiratsmitglieder machen auf die Verunreinigungen des neuen Fuß- und Fahrradwegs durch Hundekot aufmerksam. Diesbezüglich weist die Schriftführerin auf die Aktion „Neuwied auf sauberen Pfoten“ der Servicebetriebe Neuwied AöR hin, die mit einer Beschilderung an betroffenen Stellen auf die Problematik hinweise.

Der Ortsbeirat begrüßt die Aktion und bittet die Servicebetriebe Neuwied AöR (SBN) diesbezüglich um Kontaktaufnahme mit der Vorsitzenden.

 

Das Ortsbeiratsmitglied Pinhammer weist auf die verwitterte Hinweisbeschilderung entlang der L255 im Ortsbezirk Altwied hin (Bsp. Hinweisschilder „Landessieger Unser Dorf hat Zukunft“, „Neuwied-bunte Stadt“).

Der Ortsbeirat bittet die Servicebetriebe Neuwied AöR (SBN) um Säuberung der Beschilderung.

 

Das Ortsbeiratsmitglied Kubernath weist darauf hin, dass die Sitzgruppe auf dem Blächplatz dringend einen neuen Anstrich bedarf.

Die Vorsitzende sichert zu die Thematik bei den Servicebetrieben Neuwied AöR (SBN) anzusprechen.

Beschluss: